Skip to main content

Zähne aufhellen: Test

In der heutigen Zeit ist die Pflege von besonderen Körperbereichen des Menschen immer einfacher. Besonders die Pflege von Zähnen ist für viele Menschen enorm wichtig und wird auch bei einem persönlichen Kontakt direkt sichtbar. Weiße Zähne sind ein großes Schönheitsmerkmal und zeichnet in den meisten die Verbindung zur Pflege eines Menschen aus. Dementsprechend ist das Putzen von Zähnen schwer und scheint vielen ein lästiges Problem zu sein.

Gelbe Zähne können durch mehrere Faktoren, Mahlzeiten, Produkte oder einfach nur schlechter bzw. nicht regelmäßiger Pflege verursacht werden. Karies dürfte vielen ein Begriff sein, welches insbesondere in Schokolade oder sehr zuckerhaltigen Süßigkeiten enthalten ist. Aber auch Fruchtsäfte oder klebrige und saure Substanzen fördern die Entstehung von Karies. Bekannte Gelbe-Zähne-Macher sind ebenso der Konsum von Kaffee oder Zigaretten.

Durch Produkte zur Zahnaufhellung oder auch Zahnbleaching können diese Probleme beseitigt werden. Wir werden in diesem Beitrag verschiedene Produkte empfehlen, die Ihnen dabei helfen könnten. Es existieren unterschiedliche Stufen der Helligkeit, wobei die erste Stufe nur bei einem Zahnarzt erreicht werden kann. Die zweite Stufe ist allerdings mit einer Zahnaufhellung möglich.


Ähnliche Beiträge